Schulungen

Was man heute weiß, kann morgen schon nicht mehr gelten. So ist es insbesondere im Bereich der Arbeitssicherheit, des Brandschutzes und des Datenschutzes. Laufend ändert sich der Stand der Technik sowie das Regelwerk. Das ist auch gewünscht und wird seitens des Staates gefördert. Schließlich ist es das Ziel, dass die Themen in einem Unternehmen gelebt werden und das Wissen der Mitarbeiter aktuell ist. Dieses Ziel kann nur mit steter Weiterbildung der Mitarbeiter erreicht werden.

 

In manchen Bereichen sind Unterweisungen regelmäßig durchzuführen, Fortbildung oder Wiederholungsschulung in definierten Abständen sogar vorgeschrieben. Andere Schulungen und Wirkshops sind heute schlicht ein Aushängeschild guter Firmenphilosophie und Mitarbeiterpolitik.

 

 Was wir direkt anbieten:

  • Arbeitsschutz (z.B. jährliche Sicherheitsunterweisung...etc.)

  • Workshop Psychische Belastungen

  • Brandschutz (z.B. jährliche Sicherheitsunterweisung...etc.)

  • Datenschutz (z.B. Jährliche Datenschutzunterweisung)

  • Brandschutzhelferausbildung

  • Regalprüfer nach TRBS 1203 Pkt. 2

  • Zur Prüfung befähigten Personen gemäß §3 (6) BetrSichV für: 

    • Leitern und Tritte

    • Hubwagen

    • Transportwagen

    • Hebebühnen bis 2m Höhe

  • uvm.

Sollten Sie Wünsche für eine Schulung, ein Workshop oder eine Unterweisung haben, das nicht nicht aufgelistet ist, können Sie sich gerne an uns wenden. Wir haben ein breitgefächertes Netzwerk von befähigten Personen mit den verschiedensten Fähigkeiten.